17. November 2016

#4 {Skuriles aus der Literaturwelt}

Der weltweit einzige Feiertag für eine Romanfigur...


Denn Bloom ist der fiktive Protagonist in Ulysses, dem im Jahre 1922 publizierten Hauptwerks des irischen Schriftstellers James Joyce (1882-1942), der hier in 18 Episoden minutiös die (häufig trivialen) Ereignisse und Begegnungen eines labyrinthischen Gangs durch Dublin beschreibt. Fans des Romans haben daher in Anlehnung an den Namen der Hauptfigur den heutigen 16. Juni zum Bloomsday erklärt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

: