12. Oktober 2016

#3 {Skuriles aus der Literaturwelt}

Johann Wolfgang Goethe...

...war bereits in jungen Jahren ein Star. Der Briefroman "Die Leiden des jungen Werther" wurde 1774 in ganz Europa zu Goethes erstem Hit. Zu diesem Zeitpunkt war der Schriftsteller gerade 25 Jahre alt.
Nicht nur war Goethe als Person selbst eitel und achtete auf sein Aussehen und seine Erscheinung. Mit seinem besagten Roman trat er sogar eine Modewelle los. Die Hauptfigur trägt im Buch mit Vorliebe einen blauen Frack, eine gelbe Weste, dazu Lederstulpen - eine zu dieser Zeit äußerst unorthodoxe Mischung. Die Fans des Romans taten es ihrem Vorbild gleich und so kleideten sich immer mehr junge Menschen in Blau und Gelb.
Der neue Modetrend erregte so großes Aufsehen, dass nicht nur die blau-gelbe "Werther-Tracht" irgendwann verboten wurde. Auch der Roman selbst durfte zeitweise nicht verbreitet werden.

Quelle:http://www.wandtattoo.de/zitate/kuriose-fakten-ueber-schriftsteller.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

: