7. August 2016

Calendar Girl - verführt


Titel: Calendar Girl - verführt
Autor: Audrey Carlan
Verlag: Ullstein
Seiten: 365
Preis: 12,99 €


Klapptext
Mia Saunders braucht Geld. Viel Geld. Eine Million Dollar, um ihren Vater zu retten. Er liegt im Krankenhaus, weil er seine Spielschulden nicht begleichen konnte. Um die Summe aufzutreiben, heuert Mia bei einer Agentur an und lässt sich als Begleitung buchen. Ihre Gesellschaft kostet 100.000 Dollar pro Monat. Sex ist ausdrücklich nicht Teil des Deals – leicht verdientes Geld! Und der Liebe hat Mia sowieso abgeschworen. Als sie ihrem ersten Kunden, dem Hollywood-Autor Wes Channing, gegenübersteht, ist schnell klar: Zwischen den beiden knistert es gewaltig. Vor ihnen liegt ein Monat voll heißer Leidenschaft. Doch Mia darf sich nicht verlieben. Denn Wes ist nur Mr Januar...

Meine Meinung
Von Anfang an hatte mich die Geschichte über Mia im Bann. Dieses Buch enthält die ersten drei Monate des Jahres und jeder Monat ist heißer, sexier und aufregender als der nächste. Der Schreibstil der Autoren reißt einen vollkommen mit.
Mit jedem Monat und jeden weiteren Kunden, ist Mia näher an ihrem Ziel, ihren Vater zu retten und die Schulden zu bezahlen. Doch schon nach dem ersten Monat, mit Wes, wurde ihr klar, das dieser Job nicht einfach wird, trotzdem muss sie weiter machen. Schließlich verdient sie nicht nur das Geld was sie dringend benötigte, sondern lernt auch sich selbst zu akzeptieren und zu lieben.
Obwohl ich fand, dass das aussehen der Männer zu oft und zu extrem angepriesen wurde, war es doch mal etwas anderes.
Ich freue mich, bald schon die nächsten Teile zu lesen und mich weiter auf Mias heiße und spannende Geschichte einzulassen.


1 Kommentar:

  1. Hallo Christine, da bin ich schon! :-)
    Ich schaue mir dieses Buch so oft im Laden an und bin so gespannt darauf, es zu lesen.
    Momentan erschlägt mich mein SuB, aber dieses Buch bzw. diese Buchreihe ist definitiv noch an der Reihe.

    Viele liebe Grüße
    Vanessa
    vanessasbuecherregal.blogspot.de

    AntwortenLöschen

: